Müllenhoffstraße 17, Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Kreuzberg

 

Gebäude: Es handelt sich um ein Gebäude mit fünf Geschossen, welches sich im Eigentum des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg befindet. Seit Juli 2015 werden die vierte und fünfte Etage von der GSE für den Bezirk bewirtschaftet.

Nutzer: In der vierten und fünften Etage werden 59 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) von den Johannitern betreut. In der zweiten und dritten Etage befindet sich temporär die AWO, das EG steht leer.