Die Arbeitsfelder der GSE gGmbH umfassen alle Bereiche rund um die Beratung von Mietergruppen, Verwaltung von Gebäuden, Steuerung von Baumaßnahmen, bis hin zur Organisation von Förderprogrammen, wie dem Kitaausbauprogramm.

Hierfür beschäftigt die GSE gGmbH Mitarbeitende u. a. in den Bereichen Projektmanagement, -steuerung und -entwicklung, Förderberatung, Haustechnik und Buchhaltung.

• Treuhänderische Verwaltung von Gebäuden des Landes Berlin und dauerhafte Anmietung einzelner Flächen und ganzer Häuser für Menschen mit Hilfebedarfen, soziale Träger und soziokulturelle Initiativen

• Entwicklung von Nutzungskonzepten und Beteiligungsmodellen für den Betrieb und die Bewirtschaftung von Häusern, gemeinsam mit Hauseigentümer*innen, Mieter- und Nutzergruppen, Kommunen …

Mehr

• Verwaltung und Steuerung von Baumaßnahmen für Träger, Kommunen und unserer Bestandsgebäude

• Kontrolle von Architekten- und Ingenieurleistungen, Durchführung von Vergabeverfahren und kontinuierliche Leistungs-, Termin- und Kostenkontrolle …

Mehr

• Soziale Beratung unserer Mieterinnen und Unterstützung in ihren spezifischen Lebenslagen

• Beratung von Initiativen, Mietergruppen und Trägern bei der Entwicklung von Flächen und Häusern, u. a. bei immobilienspezifischen Fragestellungen …

Mehr

• Baufachliche Prüfung von Zuwendungsanträge und -projekten

• Erstellung von Prüfvermerken, z. B. für die Mittelverwendung …

Mehr

• Bereitstellung und Sicherung von Arbeitsräumen für Künstlerinnen und Künstler aus den Sparten Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Tanz und Musik, im Rahmen des Strukturförderprogramms des Landes Berlin …

Mehr

• Förderung von Gesundheits- und Sportangeboten, z. B. durch Bereitstellung von Flächen für Sportvereine und durch Betrieb eines Schwimmbades, im Rahmen der Tätigkeiten als Geschäftsbesorgerin für das Freizeitforum Marzahn

Mehr